EUREGIO EGRENSIS
____________ Arbeitsgemeinschaft Sachsen/Thüringen e.V.

Projekt - Events

VERANSTALTUNGEN AUS PROJEKTEN

Hier finden Sie Eindrücke aus Projektveranstaltungen anderer Träger (nicht EE), die Ihnen als Anregung für Ihre eigenen Vorhaben dienen könnten:

14.09.2014 | Lesung mit Musik: Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk 

Lang lebe unser Kaiser Franz Josef l.! Erleben Sie die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk in einer Lesung mit Musik zum Beginn des I. Weltkrieges vor 100 Jahren (1914 - 2014). Es liest Bernd Thiele aus Dresden. Es spielt das „Karlsbader Kurorchester TAM-TAM“ feinste böhmische Blasmusik. Es gibt echt böhmisches Bier und Slivovic. Veranstalter sind der Dialog mit Böhmen e. V. und der Förderverein Museen der Schloss- und Residenzstadt Greiz e. V. ... Klick zur Veranstaltungsinfo...


29. - 30.06.2013 |
Festquartal/Johannisquartal in Rittersgrün

| Projekt Bergmännische Geschichte und Pflege bergmännischer Traditionen

Quartal steht als Synonym für einen Abrechnungszeitraum im historischen Bergbau und wird von Traditionsvereinen auch als Mitgliederversammlung durchgeführt. Das Johannisquartal (zum Johannisfest) in Rittersgrün 2013 begeht das Bestehen der Bergknappschaft Rittersgrün belegbar seit 300 Jahren. Daher soll es mit gleichgesinnten Vereinen und Partnern als Festquartal auf die 300-jährige Geschichte der Knappschaft zurückblicken sowie Bräuche, Traditionen und Historie darstellen. Im Programm:
Ausstellung, Präsentation historischer Bergmannkleidung, Werkzeuge, Bergmannsmusik und bergbaubezogene Kunst, deutsch-tschechischer Workshop mit Fachvorträgen

 

24.08.2013 | Ausstellung ‚KUNST trifft Industrie‘ im Porzellanium Triptis

In einem gemeinsamen Workshop-Wettbewerb des Kulturfördervereins Schaddelmühle e.V. haben sich tschechische und deutsche Künstler auf ihre Traditionen besonnen, sich kennen gelernt, Erfahrungen ausgetauscht und in einer Schauwerkstatt der Neuen Porzellanfabrik Triptis neue Ideen in der Porzellangestaltung entwickelt. Die besten zwei Werke werden von einer gemeinsamen Jury prämiert. Das Projekt, die Künstler und alle Gestaltungsideen sind in der Galerie im Porzellanium Triptis und in einer Ausstellung in Karlovy Vary zu sehen. (Bis Mitte August kann man in Triptis bereits die bisherigen Arbeiten verfolgen.) Beide Regionen verbindet die Tradition in der Porzellangestaltung.

 

15.09.2013 | Bergprozession in Medenec, CZ | 10:00 Uhr - 15:00 Uhr
| Projekt Bergmännische Geschichte und Pflege bergmännischer Traditionen

Die Prozession führt zur Kapelle auf dem Kupferhübel und beinhaltet neben einer bergmännisch geprägten Predigt zuvor und danach auch den Besuch historischer Stätten des Bergbaus und der Bergbautradition in Medenec.
Die Bergprozession in Medenec kann auf eine langjährige Tradition zurückblicken. Sie wird vom örtlichen Bergbau-Traditionsverein organisiert, zu dem seitens der Rittersgrüner Knappschaft bereits Kontakte bestehen. Sie ist eine Darstellung der bergbaulichen Traditionen in Medenec (Kupferhübel) aus dem traditionellen Kupfererzbergbau in der Region und stellt zudem den Brückenschlag zur Glaubenstreue und Gottesfürchtigkeit der Bergleute dar. | ca. 200 Mitwirkende


12.10.13 | Bergaufzug mit Berggottesdienst in Rittersgrün
| 15:00 - 21:00 Uhr
| Projekt Bergmännische Geschichte und Pflege bergmännischer Traditionen

In Verbindung mit dem Jubiläum 300 Jahre Rittersgrüner Knappschaft findet eine Bergparade/Bergaufzug von historischen Bergbaustätten in Rittersgrün zur Rittersgrüner Kirche statt. Zahlreiche Trachtenträger aus beiden Ländern demonstrieren die Vielfalt von Trachten, historischen Besonderheiten und Traditionen.
Es schließst sich ein traditioneller Berggottesdienst in der Rittersgrüner Kirche an, der die enge Verknüpfung zwischen Kirche und Bergbrüdern in der Vergangenheit dokumentiert und zu den bergmännischen Traditionen gehört. | ca. 300 Mitwirkende


18. - 20.10.13 | 7. Eibenstocker Herbstspektakel - coming home 

Junge Theatergruppen aus Sachsen und Tschechien treffen sich, um einander neue Inszenierungen vorzustellen, miteinander in Workshops neue Kunstformen auszuprobieren, Erfahrungen auszutauschen und die bestehenden Kontakte zu vertiefen bzw. neue zu knüpfen. Erstmals soll parallel auf zwei Bühnen gearbeitet werden: Im Kulturhaus "Glück auf!" wird das Wettbewerbsprogramm (Aufführungen) absolviert. Im "Kunsthaus" und  im "JieClub" laufen die Workshops. 
Projektträger: Bergbühne Eibenstock e.V. | Zielgruppe: Künstlerisch interessierte Kinder und Jugendliche aus Sachsen und Tschechien im Alter von 12 bis 25 Jahren und ein breit gefächertes Publikum. | Alle Aufführungen und Workshops sind für Zuschauer öffentlich und unentgeltlich!

  • Fr  18.10.13  Anreise | Kennenlernworkshop | erste Proben | erste Vorstellungen
  • Sa 19.10.13  Workshops | Proben | Wettbewerbsbeiträge | Ausklang mit Tanz
  • So 20.10.13  Workshop-Fazit | Letzte Wettbewerbsbeiträge | Preisverleihung


20.12.13 | Mettenschicht |
17:30 - 22:30 Uhr

| Projekt Bergmännische Geschichte und Pflege bergmännischer Traditionen

Eine bergmännische Mettenschicht war traditionell die letzte Schicht vor dem Heiligabend. In der Entwicklung der bergmännischen Traditionen wurde sie alsbald nicht mehr als Arbeitsschicht, sondern als Besinnung und Rückschau auf das Jahr, zur Erinnerung an nicht mehr lebende Bergbrüder und einer Vorfreude auf die Weihnachtsfeiertage genutzt. Sie folgt festen Ritualen, welche heute im Rahmen der Pflege der Traditionen in vielen Orten wieder aufleben. Dazu gehört unter anderem auch eine Bergandacht durch den Pfarrer, bergmännische Musik und Gedichte/Geschichten sowie ein zünftiges „Bergbrot“.
Leider verkommt die Tradition der Mettenschicht und folgt vielerorts kommerziellen Zwecken (oft werden in der Vorweihnachtszeit in Bergwerken täglich „Mettenschichten“ für Touristen veranstaltet).
Die Rittersgrüner Knappschaft pflegt die wirkliche Tradition mit EINER Mettenschicht. Gleichgesinnte Vereine beteiligen sich am Projekt und gestalten die Mettenschicht entsprechend mit, um sie gleichzeitig als würdigen Ausklang des Projektes zu nutzen. | ca. 150 Mitwirkende

Galerie

Europawoche Bauernmarkt Pressekonferenz
Bildungsexkursion 20 Jahre EE KPF-Konferenz
 
Jugendsommer Sprachoffensiv Preisverleihung 
 
     
     


SACHSEN - TSCHECHIEN

ZITAT | Diese Region hier wird ein europäischer Schnellkochtopf sein. Hier wird sich wahnsinnig schnell wahnsinnig viel entwickeln. | Günter Verheugen
«  Oktober 2017  »
KW |MoDiMiDoFrSaSo
391
402345678
419101112131415
4216171819202122
4323242526272829
443031

PROJEKT-Events

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Arbeitsgruppen

Keine aktuellen Veranstaltungen.

EUREGIO-Events

Sprachanimationen

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Sonstige Events

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Free website templates Joomlashine.com