EUREGIO EGRENSIS
____________ Arbeitsgemeinschaft Sachsen/Thüringen e.V.

AGEG

Die Arbeitsgemeinschaft Europäischer Grenzregionen (AGEG) ist die älteste europäische Dachorganisation für Grenzregionen und grenzüberschreitende Zusammenschlüsse. Sie hat ihren Sitz in Gronau und vertritt die Interessen europäischer Grenzregionen sowohl auf europäischer Ebene als auch bei den einzelnen EU-Mitgliedstaaten.

Vertreter der EUREGIO EGRENSIS in der AGEG ist der Präsident der EUREGIO EGRENSIS Arbeitsgemeinschaft Sachsen/Thüringen e.V. und Oberbürgermeister der Stadt Plauen, Ralf Oberdorfer.

Die Arbeitsgemeinschaft Europäischer Grenzregionen wurde am 17./18. Juli 1971 auf dem Wasserschloss Anholt, auf dem Gebiet der ersten EUREGIO in Gronau gegründet. AGEG-Präsident ist gegenwärtig Karl-Heinz Lambertz.
Die AGEG bilden ca. 100 Grenz- und grenzübergreifende Regionen, die über 200 Grenzregionen innerhalb und außerhalb der Union repräsentieren. Quelle: wikipedia


SACHSEN - TSCHECHIEN

ZITAT | Wo befreundete Wege zusammenlaufen, da sieht eine Stunde lang die Welt wie Heimat aus. | Bedrich Smetana | böhmischer Komponist
«  Juli 2017  »
KW |MoDiMiDoFrSaSo
2612
273456789
2810111213141516
2917181920212223
3024252627282930
3131

Fördersprechstunden

Keine aktuellen Veranstaltungen.

PROJEKT-Events

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Arbeitsgruppen

Keine aktuellen Veranstaltungen.

EUREGIO-Events

Sprachanimationen

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Sonstige Events

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Free website templates Joomlashine.com